Yasmina Männlich

Yasmina Male ist eine Absolventin der McGill University, wo sie einen BA in Politikwissenschaft und Gender Studies erwarb und den Honourable Sheila Finestone Award in Women's Studies erhielt. Yasmina setzt sich leidenschaftlich für soziale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung ein. Sie hat im Downtown Eastside Women's Centre in Vancouver gearbeitet und sich ehrenamtlich für das Montreal Abortion Access Project engagiert. Zuletzt arbeitete sie bei der Loran Scholars Foundation, dem größten Anbieter von Undergraduate-Stipendien in Kanada, und arbeitet derzeit in der Unternehmensberatung in Toronto. Von 2018 bis 2020 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Dr. Susan Palmer.

Teilen