Ressourcen zur Orientierung am Yoga

Sahapedia Haṭha Yoga Wissenstradition Projekt:
https://www.sahapedia.org/hatha-yoga

Sahapedia ist eine offene Online-Ressource zu Kunst, Kultur und Erbe Indiens. Diese Serie von zehn Artikeln enthält einen Überblick über die Geschichte des Yoga sowie Artikel von Fachexperten zu Haṭha-Yoga, modernem Yoga, Meditation, Pātañjala-Yoga, Prāṇāyāma, dem subtilen Körper, Mantra und uryurveda.

Religion Sendungen über Yoga:
http://religiondispatches.org/tag/yoga/

Religion Dispatches ist eine unabhängige, gemeinnützige und preisgekrönte Quelle für das beste Schreiben zu kritischen und aktuellen Themen an der Schnittstelle von Religion, Politik und Kultur. Es enthält aktuelle Überlegungen von Wissenschaftlern zu aktuelleren und kontroversen Debatten, an denen Yogagruppen beteiligt sind.

Podcasts und Audio-Ressourcen: Das Religionswissenschaftliche Projekt zum Thema Yoga
https://www.religiousstudiesproject.com/?s=yoga

Das Religious Studies Project (RSP) ist ein internationales Kooperationsunternehmen, das wöchentliche Podcasts mit führenden Wissenschaftlern zum sozialwissenschaftlichen Studium der Religion produziert.

Die Geschichte der Philosophie ohne Lücken. 'Yoga. ' Interview mit Philipp Maas über die Pātañjalai Yogaśāstra. 26 November 2016.

Das Religionswissenschaftliche Projekt. 'Historische, populäre und wissenschaftliche Konstruktionen des Yoga. ' Interview mit David Gordon White. 22 Juni 2016.

BBC Radio 4 / Culture Wise. 'Geheime Geschichte des Yoga. ' Mit Jim Mallinson, Suzanne Newcombe und Mark Singleton. 17 Juni 2016.

Interreligiöse Stimmen. 'Wie Yoga aus Indien in Ihr lokales Fitnessstudio gelangte. ' Mit Andrew Nicholson. 11. März 2016.

BBC-Radio 4. "Yoga" für Beyond Belief. Mit Jim Mallinson und Suzanne Newcombe. 10 Februar 2014.

Wissenschaftliche Übersichtsartikel: 

Newcombe, S. (2017) "Die Wiederbelebung des Yoga im heutigen Indien" In: Barton, John ed. Oxford Research Enzyklopädien: Religion. Oxford: Oxford University Press. DOI: 10.1093 / acrefore / 9780199340378.013.253.

Baier, K. (2012) 'Moderne Yoga-Forschung: Einsichten und Fragen'.

Farmer, J. (2012) 'Americanasana(unter besonderer Berücksichtigung von Mark Singleton Yoga-Körper: Die Ursprünge der modernen HaltungspraxisStefanie Syman Der subtile Körper: Die Geschichte des Yoga in Amerikaund Robert Loves The Great Oom: Die unwahrscheinliche Geburt des Yoga in Amerika) in Bewertungen in der amerikanischen Geschichte40: 145 – 158 ..

J Bronkhorst, CK Chapple, LL Patton, G. Samuel, SR Sarbacker und V. Wallace (2011)Die Geschichte des Yoga in Geoffrey Samuels kontextualisieren Die Ursprünge von Yoga und Tantra: Ein ÜberprüfungssymposiumInternationale Zeitschrift für Hindu-Studien15 (3): 303-357.

Newcombe, S. (2009) "Die Entwicklung des modernen Yoga: Ein Überblick über das Feld" Religion-Kompass 3 (6): 986-1002. EIN Vorveröffentlichungsentwurf steht als Referenz als pdf zur Verfügung. 

Nützliche akademische Websites:

Amerikanische Religionsakademie Yoga in Theorie und Praxis
Bestrebt, die religiösen und sektiererischen Darstellungen des Yoga in der südasiatischen Geschichte und der zeitgenössischen Yogakultur, die im vergangenen Jahrhundert entstanden sind, aufzuklären.

Das Haṭha Yoga Projekt (HPY)
Das Hatha Yoga Project ist ein fünfjähriges Forschungsprojekt, das vom European Research Council mit Sitz an der SOAS der University of London finanziert wird und das darauf abzielt, die Geschichte der physischen Yoga-Praxis mit Hilfe der Philologie, dh des Studiums von Texten zum Thema Yoga, und zu erfassen Ethnographie, dh Feldforschung unter Yogapraktikern. Das Projektteam besteht aus vier Forschern am SOAS, einem an der École française d'Etrème Orient in Pondycherry und einem am Maharaja Man Singh Pustak Prakash in Jodhpur.

Moderne Yoga-Forschungswebsite
Diese Website soll Ihnen helfen, mehr über etablierte und aktuelle Forschungen zum modernen Yoga und allgemein über einige der informativsten Forschungen zu früheren Formen des Yoga zu erfahren. Dies sind verschiedene, sich jedoch überschneidende Bereiche, und wir glauben, dass ein tieferes Verständnis des modernen Yoga entstehen kann, wenn sie zusammenkommen.

Verwickelte Geschichten von Yoga, Ayurveda und Alchemie in Südasien (AYURYOG)
Dieses fünfjährige ERC-finanzierte Projekt untersucht die Geschichte von Yoga, Ayurveda und Rasasastra (indische Alchemie und Iatrochemie) vom zehnten Jahrhundert bis in die Gegenwart und konzentriert sich auf die Gesundheits-, Verjüngungs- und Langlebigkeitspraktiken der Disziplinen.

Yoga Scapes: Die Ökonomie der Vorstellungskraft und utopische Bestrebungen des transglobalen Yoga in Japan
Ein zweijähriges Postdoktoranden-Forschungsprojekt ab November 2017 an der Universität Kyoto. Um den Blick globaler Yoga-Studien von einer westlichen Perspektive abzuwenden, versucht dieses anthropologisch informierte Projekt, die gelebten Erfahrungen von Yoga-Praktizierenden in Japan zu privilegieren.

 

Teilen